top of page
  • AutorenbildAnke Peters

Er kam etwas zu spät in unser Coaching und ich sah ihm schon an,...


Sinn-Vision als tragende Motivation - Coaching für Unternehmen, Führungskräfte, Mitarbeiter

Er kam etwas zu spät in unser Coaching und ich sah ihm schon an,

dass er wieder über seine Grenzen gegangen ist.

Das Gesicht blass, die Augen starr, Ringe darunter und sehr wenig Energie.


Doch er will durchhalten.

Weitermachen.

Zu wichtig ist ihm sein Job, denn er versorgt seine Familie.


Und so hält er sich tapfer, immer knapp am Burnout.


Schon bei der ersten Frage ist er sehr berührt.

Er braucht lange, um sie zu beantworten, denn es fühlt sich so an, als möchte diese Frage mehr, als nur eine Antwort.


Es kämpfen zwei Seelen in seiner Brust. Die eine will schnell weg von der Frage, die andere ganz tief einsteigen.


Er fühlt, es ist Zeit, zu ERKENNEN.


Zeit zu erkennen, dass es vor allem das eigene WARUM ist,

was trägt und nährt.

Das es viel wichtiger ist, zu SCHÖPFEN, als sich zu ERSCHÖPFEN.


Er erkennt, dass er einen so großen Wert als Mensch, Familienvater, Führungskraft, Kollege und Freund hat, dass er beschließt, seine Werte zu leben.


Für sich. Für andere. Für das Ganze.


Er weiß jetzt, dass er so wichtig ist und er kann von sich sagen:

Ich liebe mich so wie ich bin.

Er ist in sich zu Hause angekommen.


Und das ist sehr gut so, denn er ist noch jung und kann so viel bewegen.


In Studien zum Verhalten und den Bedürfnissen der jungen Generationen Y und Z hat man festgestellt, dass diese Generationen, da nicht mehr in den altbekannten Strukturen aufgewachsen, ein starkes Bedürfnis nach Orientierung hat.


Viele junge Menschen sind ehrgeizig und pragmatisch, aber auch unsicher. Sie wollen einen sicheren Job, in dem sie etwas SINNVOLLES tun können und genug Zeit für Freunde, Hobbies oder Familie haben.


Inzwischen kann sich schon jeder qualifizierter Bewerber zwischen sieben Unternehmen entscheiden.

Das Rennen machen die Unternehmen, die den Sinn einer Sinnsuche und deren Umsetzung in die Realität mittragen.


Und das volle Potential ihrer Mitarbeiter erkennen und fördern.

Erfolg ist garantiert.

Zukunftssicherheit stabilisiert.


Wenn du an einem Punkt stehst, wo diese Themen gerade sehr präsent sind, dann lass uns sprechen.

Ich schenke Dir 15 min. meiner Zeit für eine Standortbestimmung.


Schreib mir hier bei Linkedin einfach eine PN.


Herzlichst Anke Peters


8 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page