Kommst Du Dir oft vor wie ein Leuchtturm in stürmischer Brandung?




Kommst Du Dir als #Leader oft vor wie ein Leuchtturm in stürmischer Brandung?

Von allen Seiten kommen #Herausforderungen auf Dich zu, die Du bewältigen musst.


Die Wellen peitschen hoch,

manchmal kein Land in Sicht.

Am Himmel leuchten die Sterne,

doch Du hast gar keine Zeit, hin zu schauen.


Wie oft wünschst Du Dir, die Flut zu stoppen,

aus den aufgepeitschten Wellen wieder eine

ruhige See zu machen?


Wie wäre es, wenn es #LEICHT wäre und Du mit Deinen Gedanken die Wellen STOPPST?


Es IST, was DU DENKST.

Deine Gedanken erschaffen.

IMMER.


In der Schule haben wir das nicht gelernt.

Da haben wir gelernt, dass es anstrengend ist,

etwas zu erreichen.

Das man viel tun muss, um später Erfolg zu haben.

Es wurde uns immer ein Weg aufgezeigt,

der steinig und mühevoll ist.


Könntest Du Dir vorstellen, aus diesem Muster auszubrechen?

Dich aus einer anderen Perspektive zu sehen und in ein weites spannendes Feld neuer #Möglichkeiten zu bewegen?


Was Du davon hast?

Du wirst sehr schnell und mit weniger Aufwand Deine täglichen Herausforderungen meistern und das in #Leichtigkeit und #Freude.


Lass uns nach den #Sternen greifen und ich freue mich darüber, wenn Du jetzt mit dem Gedanken spielst,

Kontakt zu mir aufzunehmen.


#leaderleicht#herzalsführungskraft

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen