top of page
  • AutorenbildAnke Peters

Alles perfekt machen, ohne andere Mitarbeiter zu verärgern?


Wie gehst Du mit Mitarbeitern um, die alles besser machen (wollen), als andere?

Vielleicht erinnerst Du Dich noch an Deine Schulzeit und an Situationen, in denen es die so genannten „Streber“ schafften, Dich zu verärgern, weil sie Dir ihre Dienstbeflissenheit vorführten und Maßstäbe für die ganze Klasse setzten...


Du dachtest Dir vielleicht einerseits, was für blöde Typen, oder Du bewundertest sie oder es war Dir einfach egal, weil Du Dein eigenes Ding gemacht hast...


Wie ist es heute in Deinem Business?

Wie gehst Du mit Mitarbeitern um, die alles besser machen (wollen), als andere?


Die immer perfekt sind und dabei oft über die „Leistungs-Stränge“ schlagen?


Die andere mit ihrem Perfektionismus unter Druck setzen?

Die sich unbeliebt machen, da sie sich hart fordern und das auch von anderen erwarten?


Die massiv ihre Forderungen und Maßstäbe durchsetzen?

Keine Ausreden dulden?

Alles besser wissen?

Sich andienen und besser sein wollen, als andere ?


Wie balancierst Du das aus in Deinem Team, um Missverständnisse, Streit und Spaltung unter den Mitarbeitern zu verhindern?


Ich freue mich auf Deinen Impuls.


Herzlichst Anke Peters


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page